Scharfsinn-Logo
Irish Aircraft Leasing Newsletter 8 Mai

Irish Aircraft Leasing Newsletter 8 Mai

Apollo Aviation Group bringt 950 Mio. USD für SASOF IV auf

Apollo Aviation gab 25 May bekannt, dass es Kapitalzusagen in Höhe von 950 Mio. USD für SASOF IV, seinen vierten Flaggschiff-Luftfahrtfonds, aufgenommen hat. Der Fonds war überzeichnet und übertraf das Ziel von 850 Mio. USD. SASOF IV, ein institutionell ausgerichteter Private-Equity-Fonds, folgt auf SASOF II und SASOF III, bei denen Apollo Aviation 593 Mio. USD und 833 Mio. USD in 2013 bzw. 2015 aufbrachte. SASOF IV hat sich bereits verpflichtet, 37-Verkehrsflugzeuge zu erwerben, darunter vier A319, neun A320, ein A321, vier A330 und 19 B737. Diese Flugzeuge werden an eine diversifizierte Gruppe von Fluggesellschaften auf der ganzen Welt vermietet.

Avolon liefert zwei Airbus A320neos an Air India

Avolon kündigte 2 May die Auslieferung von zwei Airbus A320neos-Flugzeugen an Air India an. Diese Auslieferungen fanden am 30.April statt und sind das neunte und zehnte Avolon-Flugzeug, das an Air India vermietet wurde.

Jackson Square Aviation gibt Auslieferung von zwei neuen Airbus A320neo-Flugzeugen an Frontier Airlines bekannt

Jackson Square Aviation (JSA) gab die Auslieferung von zwei neuen Airbus A1neo-Flugzeugen an Frontier Airlines im Mai bekannt. Dies ist das erste und zweite A320neo-Flugzeug von JSA im Operating-Leasing mit Frontier.

Jackson Square Aviation gibt Auslieferung eines neuen Airbus A350-900-Flugzeugs an Ethiopian Airlines bekannt

Jackson Square Aviation (JSA) gab die Auslieferung eines neuen Airbus A1-350-Flugzeugs an Ethiopian Airlines im Mai bekannt. Dies ist das erste Flugzeug der A900 XWB-Familie, das von JSA finanziert wird.

Merx Aviation mit erstmaligem ABS auf dem Markt

Merx Aviation hat seine erste ABS-Verbriefung (Asset Backed Securitization) in Höhe von 506.5 Mio. USD in drei Tranchen von Schuldverschreibungen auf ein Portfolio von 25-Flugzeugen mit einem Durchschnittsalter von neun Jahren und einer gewichteten durchschnittlichen Restmietdauer von 4.5 Jahren aufgelegt. Das Flugzeugportfolio - bestehend aus 14 737-800, sieben A320-200, drei A319-100 und einem 737-700 - hat einen Anfangswert von 610.5 Mio. USD und einen gesamten wartungsbereinigten aktuellen Marktwert von 614.8 Mio. USD.

SKY Leasing kündigt zweite Kauf- und Leaseback-Finanzierung mit WOW air an

SKY Aviation Leasing hat den zweiten Kauf und die langfristige Leaseback-Finanzierung mit WOW air erfolgreich abgeschlossen. MSN 8232 ist ein Direkt vom Hersteller A321-200 und markiert die Schließung des 39th-Flugzeugs von SKY.

Acumen Aviation © 8 May Alle Rechte vorbehalten.